Tagged: Fiktionalität

0

Einbetten und Klappen. Zugriffe zur Kunst/Geschichte

Maja-Lisa Müller – Geöffnet? Geschlossen? Bild? Ding? Diese italienische Truhe aus dem 15. Jahrhundert mag sich nicht so recht entscheiden. Der Truhendeckel ist schwer und fest verschlossen, der Inhalt – vermutlich Kleidung und kleinere Haushaltsgegenstände, Mobiliar im ursprünglichsten Sinne also – vor gierigen Blicken und Händen geschützt. Die Ambiguität der Truhe weckt Begehrlichkeiten.

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search